Bayern "Freie Fahrt für 1er-Schüler" belohnt bayerische Schüler für sehr gute Leistungen. nicht mehr verfügbar sein. September 2020). Die `Freie Fahrt für 1er-Schüler`-Aktion gilt für allen Schülerinnen und Schüler mit mindestens einer „Eins“ im Zeugnis bzw. Sie gilt am 29. Durch die Aktion ‚Freie Fahrt für 1er-Schüler‘ können unsere jungen Menschen in Bayern gleich zu Beginn der Sommerferien im wahrsten Sinne des Wortes ‚erfahren‘, dass sich ihr Engagement während des Schuljahres gelohnt hat. Am 29. Klasse. Die Aktion „Freie Fahrt für 1er-Schüler“ richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der bayerischen allgemeinbildenden Schulen (Förder-, Grund-, Haupt-, Wirtschafts-, Real-, Fachober- und Berufsoberschulen sowie Gymnasien) mit einer „Eins“, einem „Sehr gut“ oder einer entsprechenden aktuellen Punktzahl im Zeugnis oder mit einem sehr guten Verbalgutachten. Freitag, 18.07.2014 Und wieder werden SchülerInnen für eine Eins im Zeugnis belohnt. Ziel der Aktion ist es die Schüler zu belohnen und sie dazu zu animieren insgesamt mehr mit der Bahn zu fahren. Bayerisches Realschulnetz. Am ersten Tag der Sommerfereien, am 30. Die Aktion „Freie Fahrt für 1er-Schüler“ richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der bayerischen allgemeinbildenden Schulen (Förder-, Grund-, Haupt-, Wirtschafts-, Real-, Fachober- und Berufsoberschulen sowie Gymnasien) mit einer „Eins“, einem „Sehr gut“ oder einer entsprechenden aktuellen Punktzahl im Zeugnis oder mit einem sehr guten Verbalgutachten. Ferienbeginn in Bayern . Freie Fahrt in allen Regionalzügen. Juli, heißt es bei der Bayerischen Oberlandbahn GmbH wieder „Freie Fahrt für 1er-Schüler“. Bayerische Schülerinnen und Schüler werden für sehr gute schulische Leistungen belohnt. Wir würden uns freuen, wenn die Aktion, wie in den vergangenen Jahren auch, wieder begeisterten Zuspruch findet. Die Aktion „Freie Fahrt für 1er-Schüler“ richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der bayerischen allgemeinbildenden Schulen (Förder-, Grund-, Mittel-, Wirtschafts‑, Real-, Berufsfach-, Fachober- und Berufsoberschulen sowie Gymnasien) mit einer „Eins“, einem „Sehr gut“ oder einer entsprechenden aktuellen Punktzahl im Zeugnis oder mit einem sehr guten Verbalgutachten. Romantische Fachwerkstädtchen begleiten den Main am Übergang vom Fränkischen Weinland zum Spessart – entdecken Sie die vielfältige Freizeitregion in den komfortablen Zügen des Main-Spessart-Express (Regional-Express-Linie „Schweinfurt – Würzburg – Karlstadt – Gemünden – Lohr – Aschaffenburg – Frankfurt“). Juli, den Schienennahverkehr kostenlos nutzen. Bayerische Schülerinnen und Schüler werden für sehr gute schulische Leistungen belohnt. Die Aktion „Freie Fahrt für 1er Schüler“ richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der bayerischen allgemeinbildenden Schulen (Förder-, Grund-, Haupt-, Wirtschafts-, Real-, Fachober- und Berufsoberschulen sowie Gymnasien) mit einer „Eins“, einem „Sehr gut“ oder einer entsprechenden aktuellen Punktzahl im Zeugnis oder mit einem sehr guten Verbalgutachten. Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern einen wundervollen Tag mit vielen schönen Erlebnissen und einen gelungenen Start in die Ferien.“, Patrick Pönisch, Regionalleiter Marketing DB Regio Bayern ergänzt: „Zum Start in die Ferien möchten wir auch heuer wieder alle Einserschüler für ihre Ausdauer und Lernbereitschaft mit Freifahrten in den bayerischen Regionalzügen belohnen. Die Aktion „Freie Fahrt für 1er-Schüler“ richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der bayerischen allgemeinbildenden Schulen (Förder-, Grund-, Haupt-, Wirtschafts‑, Real-, Fachober- und Berufsoberschulen sowie Gymnasien) mit einer „Eins“, einem „Sehr gut“ oder einer entsprechenden aktuellen Punktzahl im Zeugnis oder mit einem sehr guten Verbalgutachten. Juli zur Belohnung den ganzen Tag im Freistaat unterwegs sein – in fast allen bayerischen Nahverkehrszügen. Juli 2019 … Die Aktion „freie Fahrt für 1er-Schüler“ gilt für alle bayerischen allgemeinbildenden Schulen und somit für Förder-, Grund-, Haupt- und Mittelschulen ebenso wie Wirtschafts-, Realschulen und Gymnasien. Weitere Infos gibt es unter: www.bahn.de/mainfrankenbahn, Main-Spessart-Express – verbindet Franken mit Hessen. 1er-Schüler fahren am 30. Einsteigen und Erholen: Weite Aussichten, naturnahe Wege und natürliche Stille prägen die Landschaft. Sie gilt am 29. Mit den modernen Zügen der Mainfrankenbahn fährt man noch komfortabler, zügiger und entspannter an sein Reiseziel. FöBRN Impressum Datenschutz RSS. Antrag: Freie Fahrt in Niedersachsen für Schüler*innen, Auszubildende und FSJler*innen: Schülerticket und kostenlose Schülerbeförderung für Sek II jetzt! Findet 2020 die Aktion “freie Fahrt für 1er Schüler statt? Die Aktion „Freie Fahrt für 1er Schüler“ richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der bayerischen allgemeinbildenden Schulen (Förder-, Grund-, Haupt-, Wirtschafts-, Real-, Fachober- und Berufsoberschulen sowie Gymnasien) mit einer „Eins“, einem „Sehr gut“ oder einer entsprechenden aktuellen Punktzahl im Zeugnis oder mit einem sehr guten Verbalgutachten. Die Aktion „Freie Fahrt für 1er-Schüler“ richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der bayerischen allgemeinbildenden Schulen (Förder-, Grund-, Haupt-, Wirtschafts-, Real-, Fachober- und Berufsoberschulen sowie Gymnasien) mit einer „Eins“, einem „Sehr gut“ oder einer entsprechenden aktuellen Punktzahl im Zeugnis oder mit einem sehr guten Verbalgutachten. Die "Freie Fahrt für 1er-Schüler"-Aktion gilt für alle Schülerinnen und Schüler mit mindestens einer "Eins" im Zeugnis bzw. Juli 2019 … Haben mehrere Geschwister eine „1“ im Zeugnis, genügt die Mitfahrt eines vollzahlenden Familienmitglieds. Hierzu zählen die Transdev (BOB, BRB und Meridian), die Länderbahn (Vogtlandbahn, ALEX-Züge, Oberpfalzbahn, Waldbahn), die agilis, die Berchtesgadener Land Bahn und die Erfurter Bahn auf der Strecke von Gemünden am Main bzw. Das ist eine tolle Anerkennung für die Leistung unserer bayerischen Schülerinnen und Schüler in den vergangenen Monaten. Am kommenden Montag, dem ersten Ferientag, dürfen Einser-Schüler mit dem Zug durch ganz Bayern fahren ohne zu bezahlen. Herzlich Willkommen! DB Regio Bayern spendiert einen Tag lang freie Fahrt in allen Regionalzügen München, 12.07.2010 (BA) Der bayerische Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle und Norbert Klimt, Vorsitzender der Regionalleitung bei DB Regio Bayern, stellten heute Mittag im Münchner Hauptbahnhof die Aktion `Freie Fahrt für 1er Schüler` vor. Mitzubringen sind eine Zeugniskopie und ein gültiger Personal-, Kinder- oder Schülerausweis. Nachdem die Schüler der anderen Bundesländer schon längst in ihre wohlverdiente Sommerpause genießen, beginnen morgen auch in Bayern endlich die Sommerferien. Sie gilt am 31.07.2017 … September 2020. Die – nicht übertragbare – Freifahrt gilt sowohl für Rundfahrten als auch für Teilstrecken. Juli, kostenlos mit der Bahn fahren. Juli 2019 … Klasse. Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen - Drs. Juli bis 7. Sie gilt am 30.07.2018 von 0 Uhr bis 24 Uhr in allen Nahverkehrszügen in Bayern in der 2. entsprechender Punkteanzahl oder einem sehr guten Verbalgutachten. Problem melden; Kontakt So starten Sie entspannt ins Ausflugsvergnügen: Ohne Stress, ohne Stau oder Parkplatzsorgen. Die Aktion „Freie Fahrt für 1er Schüler“ richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der bayerischen allgemeinbildenden Schulen (Förder-, Grund-, Haupt-, Wirtschafts-, Real-, Fachober- und Berufsoberschulen sowie Gymnasien) mit einer „Eins“, einem „Sehr gut“ oder einer entsprechenden aktuellen Punktzahl im Zeugnis oder mit einem sehr guten Verbalgutachten. Sie gilt am 31.07.2017 … Und sogar die gesamten Sommerferien lang gilt das kostenlose Fahren mit den Schiffen auf dem Ammersee, … Hier passt die Bahn als einer der ökologischsten Verkehrsträger perfekt dazu. Hallo, ich habe versucht herauszufinden ob auch dieses Jahr die Aktion “freie Fahrt für 1er Schüler “ in Bayern stattfindet habe aber keine Informationen dazu gefunden, allerdings gab es diese bis jetzt jedes Jahr. Jetzt einsteigen, Fahrtunterbrechungen erlaubt! M ünchen (dpa/lby) - Bayerische Einser-Schüler werden heuer wieder mit Freifahrten mit der Bahn und auf dem Schiff belohnt. Freie Fahrt in Niedersachsen für Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und FSJlerinnen und FSJler: Schülerticket und kostenlose Schülerbeförderung für Sek II jetzt! Genießen Sie mit Freunden oder Familie die Fahrt durch abwechslungsreiche Landschaften. Mit Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express zur freien Fahrt durch das Bahnland Bayern starten: „Freie Fahrt für 1er Schüler“: Am ersten Ferientag durch ganz Bayern reisen. Wer eine 1 im Zeugnis hat – ganz gleich in welcher Schule und in welchem Fach – darf am ersten Ferientag kostenlos Bahn fahren. Du suchst ein Schülerpraktikum in 2020? 30. Der bayerische Kultusstaatssekretär Bernd Sibler und Dr. Bernd Rosenbusch, Marketingleiter der DB Regio Bayern, stellten heute am Augsburger Hauptbahnhof gemeinsam mit der Klasse 5a der Hans-Adlhoch-Mittelschule die Aktion "Freie Fahrt für 1er-Schüler" vor. Juli kostenlos quer durch Bayern . Die Aktion „Freie Fahrt für 1er-Schüler“ richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der bayerischen allgemeinbildenden Schulen (Förder-, Grund-, Haupt-, Wirtschafts-, Real-, Fachober- und Berufsoberschulen sowie Gymnasien) mit einer „Eins“, einem „Sehr gut“ oder einer entsprechenden aktuellen Punktzahl im Zeugnis oder mit einem sehr guten Verbalgutachten. Die Aktion „Freie Fahrt für 1er Schüler“ richtet sich an die Schülerinnen und Schüler aller bayerischen allgemeinbildenden Schulen inklusive der Fach- und Berufsoberschulen mit einer „Eins“, einem „Sehr gut“, einer einem „Sehr gut“ entsprechenden Punktezahl im Zeugnis oder mit einem sehr guten Verbalgutachten. Bei AUBI-plus warten mehr als 2100 freie Schülerpraktikumsplätze in 2020 auf dich! November 2020) Beratungsthemen: 1. Egal, ob man beruflich oder privat reist – schnelle Verbindungen und ein dichtes Streckennetz bieten optimale Mobilität in der Region. Dabei spielt es keine Rolle, in welchem Fach sie besonders gut waren!“ Der Minister an die Schülerinnen und Schüler: „Welches Ziel auch immer Ihr Euch in Bayern für Eure ‚freie Fahrt‘ aussucht – ich wünsche Euch allen einen fröhlichen und spannenden Ausflugstag!“, Klaus-Dieter Josel ergänzt: „Wir möchten auch in diesem Jahr wieder alle Einserschüler für ihre Ausdauer und Lernbereitschaft mit Freifahrten in den bayerischen Regionalzügen belohnen. Bayerns Kultusminister Bernd Sibler betont: „Ein kostenfreier Ausflug mit der Bahn zu einem attraktiven Ziel in Bayern? Juli wieder in ganz Bayern. Mitzubringen sind das Zeugnis und eine Kopie vom Ausweis. Herzlich Willkommen! Die Aktion „Freie Fahrt für 1er Schüler“ richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der bayerischen allgemeinbildenden Schulen (Förder-, Grund-, Haupt-, Wirtschafts-, Real-, Fachober- und Berufsoberschulen sowie Gymnasien) mit einer „Eins“, einem „Sehr gut“ oder einer entsprechenden aktuellen Punktzahl im Zeugnis oder mit einem sehr guten Verbalgutachten. Wir würden uns freuen, wenn die Aktion, wie in den vergangenen Jahren auch, wieder begeisterten Zuspruch findet: Allein letztes Jahr haben mehr als 45.000 bayerische Schülerinnen und Schüler an der Aktion teilgenommen.“. Bayerische Schülerinnen und Schüler mit sehr guten Leistungen dürfen auch in diesem Jahr wieder am ersten Ferientag, dem 30. Aus allen Richtungen kommen Sie mindestens stündlich mit der Mainfrankenbahn zu Ihrem Ziel. Die Jugend verfügt über ein stark ausgeprägtes Umweltbewusstsein. Bayerische Schüler mit sehr guten Leistungen dürfen wieder am ersten Ferientag, 30. Freie Fahrt für Einser-Schüler. Zusätzlich können die Schülerinnen und Schüler von Bayern bis Lauda, Crailsheim, Ulm Hbf, Sonneberg (Thür) Hbf, Salzburg Hbf, Kufstein, über die Außerfernbahn sowie auf der Strecke Memmingen-Wangen-Hergatz fahren. Ein attraktiver Fahrplan und moderne Fahrzeuge sorgen dafür, dass man bequem, preiswert und zudem umweltfreundlich reist. Dieser Beitrag ist abgelaufen! 2. Neben den Regional- und S-Bahn-Zügen der DB Regio beteiligen sich fast alle anderen Eisenbahnverkehrsunternehmen in Bayern zu den gleichen Konditionen an der Aktion. Seit 2010 fährt die Mainfrankenbahn auf den Strecken Würzburg – Kitzingen – Nürnberg, Würzburg – Schweinfurt – Bamberg, Würzburg – Ansbach – Treuchtlingen und Würzburg – Lohr bzw. Neben DB Regio nehmen an der Aktion auch fast alle anderen Eisenbahnverkehrsunternehmen in Bayern teil. Die Vergünstigung gilt während der gesamten bayerischen Sommerferien (27. Die Aktion "Freie Fahrt für 1er-Schüler" richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der bayerischen allgemeinbildenden Schulen (Förder-, Grund-, Haupt-, Wirtschafts-, Real-, Fachober- und Berufsoberschulen sowie Gymnasien) mit einer "Eins", einem "Sehr gut" oder einer entsprechenden aktuellen Punktzahl im Zeugnis oder mit einem sehr guten Verbalgutachten. entsprechender Punkteanzahl oder einem sehr guten Verbalgutachten. Neben den Regionalzügen der DB Regio beteiligen sich fast alle anderen Eisenbahnverkehrsunternehmen in Bayern zu den gleichen Konditionen an der Aktion. Zusätzlich können die Schülerinnen und Schüler von Bayern länderübergreifend bis Lauda, Crailsheim, Ulm Hbf, Sonneberg (Thür) Hbf, Salzburg Hbf, Kufstein, über die Außerfernbahn bis Reutte sowie auf der Strecke Memmingen – Wangen – Hergatz fahren. +++ Freie Fahrt für 1er-Schüler in Bayern +++ Am ersten Ferientag (30. Freie Fahrt für 1er-Schüler Am ersten Ferientag durch Bayern reisen Egal ob in Mathe, Geschichte oder Sport: Wer eine 1 im Zeugnis hat, darf am 30. Mellrichstadt bis Schweinfurt Stadt. Die Aktion "Freie Fahrt für 1er-Schüler" gilt für alle SchülerInnen mit mindestens einer "Eins" im Zeugnis bzw. Juli 2019 von 0 Uhr bis 24 Uhr in allen Nahverkehrszügen in Bayern in der 2. Erstklässler, in deren Zeugnis keine Noten stehen, können diesen Bonus nutzen, … Mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express zur freien Fahrt durch Bayern starten: Beginnen Sie Ihre Fahrt mit den modernen Zügen der Mainfrankenbahn und des Main-Spessart-Express. Am 2. Die Aktion „Freie Fahrt für 1er-Schüler“ richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der bayerischen allgemeinbildenden Schulen (Förder-, Grund-, Haupt-, Wirtschafts-, Real-, Fachober- und Berufsoberschulen sowie Gymnasien) mit einer „Eins“, einem „Sehr gut“ oder einer entsprechenden aktuellen Punktzahl im Zeugnis oder mit einem sehr guten Verbalgutachten. Loggen Sie sich bei Ihrem Konto ein, Highspeed-Internet: Schnell unterwegs, schnell zu Hause, In den Ferien viel erleben – Ausflugstipps. Auch Schülerinnen und Schüler der Fach- und Berufsoberschulen sowie internationaler Schulen können daran teilnehmen. Teilen dpa/Mohssen Assanimoghaddam Ein Lehrer übergibt am letzten Schultag einer Schülerin ihr Zeugnis. Umso schöner, wenn man am ersten Ferientag noch einmal für die gezeigten Leistungen belohnt wird. Die Aktion „Freie Fahrt für 1er-Schüler“ richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der bayerischen allgemeinbildenden Schulen (Förder-, Grund-, Haupt-, Wirtschafts-, Real-, Fachober- und Berufsoberschulen sowie Gymnasien) mit einer „Eins“, einem „Sehr gut“ oder einer entsprechenden aktuellen Punktzahl im Zeugnis oder mit einem sehr guten Verbalgutachten. Sie gilt am 29. Bayerns Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo betont: „Unsere Schülerinnen und Schüler blicken auf ein ereignisreiches und lernintensives Schuljahr zurück. Bayerische Schülerinnen und Schüler mit sehr guten Leistungen dürfen sich auch in diesem Jahr freuen: Sie dürfen wieder am ersten Ferientag, dem 29. Sie gilt am 29. Zum Ferienstart am 30.Juli, kostenlos durch ganz Bayern reisen. Die Aktion „Freie Fahrt für 1er-Schüler“ richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der bayerischen allgemeinbildenden Schulen (Förder-, Grund-, Haupt-, Wirtschafts-, Real-, Fachober- und Berufsoberschulen sowie Gymnasien) mit einer „Eins“, einem „Sehr gut“ oder einer entsprechenden aktuellen Punktzahl im Zeugnis oder mit einem sehr guten Verbalgutachten. 18/2576 Der Ausschuss setzte die Antragsberatungen mit einer Unterrichtung durch die Landesregierung fort. Juli 2013 / Keine Kommentare. Außerdem wollen wir die Schüler dazu animieren, die Bahn für weitere Ausflüge in den Ferien zu nutzen und die schönsten Flecken Bayerns mit dem Zug zu „erfahren“. Vergangenes Jahr haben 36.000 Schüler an der Aktion teilgenommen.“. Mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express haben Sie mindestens Stundentakt und es bestehen zahlreiche Direktverbindungen. „Freie Fahrt für 1er Schüler“ heißt es am 30. Verkehr: Freie Fahrt für Einser-Schüler. Juli, kostenlos mit der Bahn fahren. Das Angebot könnte also evtl. Dieser Beitrag ist am 31.07.14 abgelaufen. Mitzubringen sind eine Zeugniskopie und ein gültiger Personal-, Kinder- oder Schülerausweis. Hierzu zählen die Transdev (BOB, BRB und Meridian), die DLB (Vogtlandbahn, alex-Züge, Oberpfalzbahn, Waldbahn), die agilis, die BLB und die EB auf der Strecke von Gemünden am Main/Mellrichstadt bis Schweinfurt Stadt. Gemünden – Schlüchtern. Loggen Sie sich bei Ihrem Konto ein, Ihre neue Marken-Sonnenbrille von Optik Ostendorp. Freitag, 20.07.2018, 16:43.