TK - Techniker Krankenkasse mehr » Barmer Krankenkasse mehr » Deutsche Angestellten-Krankenkasse mehr » Anfragen zum Thema können am Bürgertelefon des Bundesministeriums für Gesundheit gestellt werden. Individuelles Beschäftigungsverbot: Einen allgemeingültigen Vordruck gibt es nicht. Ihre AOK stellt Ihnen wichtige Formulare für den täglichen Einsatz im Unternehmen zur Verfügung. Für schwangere und stillende Frauen und Mütter gelten Beschäftigungsverbote, die im Mutterschutzgesetz (MuSchG) geregelt sind. Antrag auf Erstattung der Arbeitgeberaufwendungen bei Beschäftigungsverbot nach dem Mutterschutzgesetz Letzter Arbeitstag / von Bord am Fortgezahltes Bruttoarbeitsentgelt (ohne Einmalzahlung, ohne Überstundenvergütung, ohne Arbeitgeberanteile) Beitragsanteil des Arbeitgebers (gegebenenfalls pauschaliert) … Hat Ihre Mitarbeiterin ein Beschäftigungsverbot erhalten? Unterschieden werden hierbei absolute Beschäftigungsverbote, betriebliche Beschäftigungsverbote und ärztliche Beschäftigungsverbote. Ob Sie Entgeltbescheinigung erstellen, eine Erstattung beantragen möchten oder weitere Formulare suchen: Sie können die gewünschte Formulare bequem am PC ausfüllen und ausdrucken, die Anträge unterschreiben und per Fax … 1 MuSchG nicht beschäftigt werden, soweit nach ärztlichem Zeugnis Leben oder Gesundheit von Mutter oder Kind bei Fortdauer der Beschäftigung gefährdet ist. Mutterschutz und Beschäftigungsverbot: Vor und nach der Geburt ihres Kindes sind Arbeitnehmerinnen besonders geschützt. Nahezu alle Kassenarten setzen Umlagesätze fest und führen das Ausgleichsverfahren durch. Doch das Wichtigste ist: Ihre Mitarbeiterin und Sie sind auf jeden Fall finanziell abgesichert. Werdende Mütter dürfen nach § 3 Abs. Wirksam wird das ärztliche Beschäftigungsverbot durch die Vorlage beim Arbeitge-ber. Beschäftigungsverbot. Ansprechpartner/innen und Adressen aller gesetzlichen Kassenverbände und Krankenkassen - bundesweit Januar 2011 sind die Anträge auf Erstattung der Arbeitgeberaufwendungen elektronisch zu übermitteln. Das ärztliche Attest muss die Rechtsgrundlage des § 16 MuSchG sowie die voraus-sichtliche Geltungsdauer, Umfang und Art der untersagten Tätigkeit benennen. Für ein individuelles Beschäftigungsverbot in der Schwangerschaft existiert kein Muster. Entgeltfortzahlung bei Mutterschaft bzw. Bonusprogramm der Techniker Krankenkasse Nov 30, 2018 Redaktion Alle bei der Techniker Krankenkasse Versicherten, die großen Einsatz für ihre Gesundheit zeigen, können am Bonusprogramm der Techniker Krankenkasse … Fristen können Sie mit dem Mutterschutz- und Elternzeitrechner berechnen. Der Arzt muss das Beschäftigungsverbot individuell auf die … Mehr Infos gibt's im Beratungsblatt. Hier: Generelles Beschäftigungsverbot für eine angestellte schwangere Mitarbeiterin nach § 4 Abs.1 und 2 Nr. So erhalten Sie die U2-Erstattung: Sie zahlen das Gehalt der Mitarbeiterin für die Dauer des festgestellten Beschäftigungsverbots fort. 6 MuSchG Sehr geehrte Damen und Herren, das Urteil des BVerwG Az.5 C 42/89 vom 27.05.93 geht davon aus, dass bei bestimmten Tätigkeiten in der Zahnarztpraxis eine Der Arbeitgeber hat ihnen während der gesamten Dauer eines solchen Beschäftigungsverbots, d.h. zeitlich nicht begrenzt, nach § 11 … Individuelles Beschäftigungsverbot: Das Formular stellt ein Arzt aus. Seit dem 1. Falls es möglich ist, sollte die Art der Gefährdung beschrieben werden. … Nach § 1 des Mutterschutzgesetzes (MuSchG) haben Frauen, die in einem Arbeitsverhältnis stehen sowie weibliche in Heimarbeit Beschäftigte und ihnen Gleichgestellte, soweit sie am Stück mitarbeiten, einen Anspruch auf Entgeltfortzahlung bei Mutterschaft bzw. Dann haben Sie einiges zu organisieren.