Eines der wenigen echten Moore ist das "Rote Wasser" oder auch "Olfener Moor". Neben Großen Stüchen, die Solitär verwendet werden können, gibt es auch stark verzweigte und filigran verwobene Exemplare. Das Rote Moor liegt in der Nähe von Gersfeld direkt an der B 278 nördlich von Bischofsheim. über Torfabbau, Renaturierung, Tiere und Pflanzen). In unmittelbarer Nähe des Dreiländerecks Hessen-Bayern-Thüringen (779m über NN) liegt das eindrucksvollste Hochmoor der Rhön: das Schwarze Moor. Die Räder daher am besten gleich im Bereich der Schutzhütte anschließen. Öffnungszeiten. An dem Parkplatz gibt es das NABU Haus, dort kann man sich belohnen mit selbst gebacken Kuchen, leckeren Kaffee und Kleinigkeit zu essen gibt es dort auch. Das Schwarze Moor liegt am Dreiländereck Hessen, Thüringen und Bayern, das Rote Moor zwischen Wüstensachsen und dem fränkischen Bischofsheim. NABU - Haus am Roten Moor Dienstag bis Freitag 11.00 bis 17.00 Uhr Samstag und Sonntag 10.00 bis 17.00 Uhr Montag ist Ruhetag. Wenn Sie Erfahrungen mit diesem Unternehmen gesammelt haben, teilen Sie diese hier mit anderen Seitenbesuchern. 10 km; Rotes Moor Es handelt sich hierbei um ein Nieder- bzw.

NABU-Haus am Roten Moor

http://nabu-hausamrotenmoor.de/

Vom Parkplatz beim Haus am Roten Moor (Ausstellung im Gebäude) führt ein ca. Besucher über Rotes Moor in Gersfeld : "Schöner Rundweg in der Natur". Geben Sie jetzt die erste Bewertung ab! Schwarzes Moor – Hochmoor am Dreiländereck. Fahrräder müssen auf dem Steg geschoben werden. Es ist nach dem Schwarzen Moor das zweitgrößte Moor der Rhön. Rotes Moorholz zeichnet sich durch seine runden, gewundenen Strukturen aus. Für Haus am Roten Moor in Bischofsheim an der Rhön sind noch keine Bewertungen abgegeben worden. Bewertungen beim Testsieger HolidayCheck vergleichen und günstig Urlaub buchen. Die Moor-Birke, auch als Karpaten-Birke bekannt, besiedelt speziell feuchte und kalkarme Standorte. Hochmoore entstehen, wenn Regenwasser, welches in der Regel sehr kalkarm ist, nicht versickern kann. Moore sind auch im Odenwald sehr selten geworden. Guter Einstieg am Parkplatz Moordorf. Eines der letzten "echten" Moore ist das "Rote Wasser", auch "Olfener Moor" genannt. Entstanden ist das Moor „Rotes Wasser“ in einem stark vernässten, stellenweise vertorften Bachtal. Auch im Odenwald sind Moore selten geworden. ++ Rotes Moor ++ Das Rote Moor ist ein Hochmoor auf den Hochebenen der Rhön. Öffnungszeiten von 11.00-17.00 Uhr. Einige Infotafeln am Holzsteg erzählen über das Rote Moor (u.a. Das Schwarze Moor ist neben dem Roten Moor ein beliebtes Ausflugsziel in der Rhön und zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Entfernung. Adresse: Rotes Moor, Gersfeld (Rhön) ca. Zwischenmoor. 4 km langer Rundweg um das Moor. Wer in den Wintermonaten im Jagdschloss Holzberg einkehren möchte, sollte sich vorab über die genauen Öffnungszeiten informieren. Es gibt einen Rundweg um das ganze Rote Moor, ca 19 Kilometer, sehr schönes Naturschutzgebiet, festes Schuhwerk. Mit einer Größe von etwa 50 Hektar Gesamtfläche ist das Rote Moor nach dem Schwarzen Moor das zweitgrösste Hochmoor der Rhön und gleichzeitig das größte Hochmoor in Hessen. das Rote und das Schwarze Auf den Hochebenen befinden sich die beiden größten Hochmoore der Rhön - das Schwarze und das Rote Moor. Es handelt sich dabei um ein Hochmoor.